Jura / Marmor

Als Juramarmor wird der Kalkstein bezeichnet, der vor etwa 140 Millionen Jahren entstanden ist, und heute in den Brüchen im bayrischen Naturpark Altmühltal abgebaut wird.

Einen besonderen Reiz verleiht diesem Naturstein eine vielfältige Bandbreite an Farben, Textur und Struktur, weshalb er gerne für Fassadenplatten in unterschiedlichster Bearbeitung ausgewählt wird.

Winterhelt - Jura, Marmor

Basalt

Bei dem „heißen Stein aus der Eifel“, der Basaltlava handelt es sich um ein Ergußgestein, welches vor ca. 12.000 Jahren durch das Erstarren von Magma entstanden ist.

Durch die Festigkeit und Beständigkeit dieses Steins, wird er seit den Römern bis heute immer wieder gerne als robuster Bodenbelag, für Treppenanlagen oder Fassadenbekleidung und auch für künstlerische Steinmetz- und Bildhauerarbeiten genutzt.

Winterhelt - Basalt

Kalkstein

Auch der Kalkstein ist ein Sedimentgestein, der sich durch Ablagerungen gebildet hat und häufig Einschlüsse von Fossilien aufweist.

Der bekannteste Einschluß ist der eines Archäopteryx. Den Kalkstein findet man in den unterschiedlichsten, zumeist erdwarmen Tönen. Durch seine hohe Strapazierfähigkeit wird er oft als Bodenbelag in stark frequentierten Bereichen, wie z. B. Einkaufszentren und Flughäfen eingesetzt.

Winterhelt - Kalkstein

Sandstein

Der Sandstein ist ein sog. Sedimentgestein, und in der Hauptsache mariner Herkunft. D. h. der Sandstein ist ursprünglich im Meer entstanden.

Die Farbgebung variiert dabei von gelb bis braun, über rötlich und grünlich bis zu blau-schwarz. Und damit ist der Sandstein in seinem Farbenspektrum kaum zu übertreffen. Der Sandstein findet seine Verwendung in der Bauindustrie als Naturstein (z.B. Brandenburger Tor), aber auch im Innenraumbereich oder auch als Bodenfliese.

Winterhelt - Sandstein

Granit

Granite entstanden durch die Erstarrung von Gesteinsschmelzen innerhalb der Erdkruste, meistens in einer Tiefe von mehr als 2 km unter der Erdoberfläche.

Sie sind massig, mittel-grobkristallin, reich an Quarz und Feldspaten enthalten, aber auch dunkle Minerale, zum Beispiel Glimmer.

Das Farbspektrum bei Graniten reicht von hellem grau bis blau, rot und gelb.

Auch mit diesem Stein bieten sich kann daher sehr vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Winterhelt - Granit